Naturwissenschaftlich- Technisches Kinder- und Jugendzentrum NATZ e. V. Hoyerswerda
Naturwissenschaftlich- Technisches Kinder- und JugendzentrumNATZ e. V. Hoyerswerda

Ferienexkursionen

In den ersten beiden Ferienwochen bietet das NATZ interessierten Kindern und Jugendlichen thematische Tagesexkursionen an.

Die erste Ferienwoche (2. bis 6. Juli) steht wie in den Vorjahren ganz im Zeichen des Mineraliensommers. Schwerpunkt der Exkursionen ist das Sammeln von Mineralien. Das Programm richtet sich daher an mineralogisch interessierte Kinder ab 10 Jahre. Die Mineralien können später im NATZ bestimmt und bearbeitet werden. Wer an allen 5 Exkursionen teilnimmt, erhält einen Preisnachlass (45 Euro statt 55 Euro).

In der zweiten Ferienwoche (9. bis 13. Juli) stehen Ausflüge in die Natur der Umgebung auf dem Programm. So geht es zur Naturschutzstation Neschwitz, ins Dubringer Moor, auf den Nardt und zu einer Wolfstour nach Rietschen. Wer Mathematik einmal anders erleben will, dem sei der Besuch des Erlebnislandes Mathematik der technischen Sammlung Dresden empfohlen (10. Juli).

 

Organisatorische Hinweise

Für alle Exkursionen ist eine vorherige Anmeldung im NATZ erforderlich. Die Teilnahmegebühr ist im Voraus zu entrichten (bar oder per Überweisung). Abfahrt und Ankunft immer am NATZ, Bürgerzentrum. Änderungen aus organisatorischen Gründen nicht ausgeschlossen.

 

Mineraliensommer

1. Ferienwoche, 2. bis 6. Juli 2018

 

Bei täglichen Exkursionen in sächsische Regionen, Polen und Tschechien erkunden wir Gesteine und Geschiebe. Am Freitag können die Funde im NATZ aufbereitet werden.

Alter: ab 10 Jahre

Montag, 2.7.2018

 

Mineraliensommer: Exkursion in den Grauwackesteinbruch Oßling

Bei der Exkursion in den Grauwackesteinbruch Oßling wollen wir Minerale wie Quarz, Calcit, Erze in unserer näheren Heimat aufstöbern.

9-14 Uhr

Anmeldung erforderlich

UKB 5,00 Euro

für Verpflegung bitte selbst sorgen

 

 

Dienstag, 3.7.2018

 

Mineraliensommer: Exkursion ins Osterzgebirge

Wir sind auf der Suche nach Amethyst, Achat und Baryt Am Vormittag besuchen wir das Uhrenmuseum in Glashütte. Danach gehen wir auf dem Gelände der Forma Thomas auf Mineraliensuche.

8-18 Uhr

Anmeldung erforderlich

UKB 15,00 Euro

für Verpflegung bitte selbst sorgen

 

 

Mittwoch, 4.7.2018

 

Mineraliensommer: Exkursion ins Museum für Naturkunde Chemnitz

In der Ausstellung des Museums für Naturkunde erwartet uns ein Wald edler Steine – ein Geschenk der Vulkane und vieles mehr.

8-16 Uhr

Anmeldung erforderlich

UKB 15,00 Euro

für Verpflegung bitte selbst sorgen

 

 

Donnerstag, 5.7.2018

 

Mineraliensommer: Exkursion nach Poetschendorf/Erzgebirge

Auf alten Berghalden um Poetschendorf suchen wir nach schönen Pyritkristallen.

8-17 Uhr

Anmeldung erforderlich

UKB 15,00 Euro

für Verpflegung bitte selbst sorgen

 

 

Freitag, 6.7.2018

 

Mineraliensommer: Exkursion in die Kies- und Sandgrube Saalhausen

Hier wollen wir in den ausgesiebten Geröllen nach Achaten, verkieselten Hözern, Fossilien und vielem mehr suchen.

9-14 Uhr

Anmeldung erforderlich

UKB 5,00 Euro

für Verpflegung bitte selbst sorgen

Sommerexkursionen Natur

2. Ferienwoche, 9. bis 13. Juli 2018

In der zweiten Ferienwoche stehen Ausflüge in die Natur der Umgebung auf dem Programm.

Alter: ab 7 Jahre

Flyer mit Anmeldung
NATZ_Sommerexkursionen Natur.pdf
PDF-Dokument [630.2 KB]

Montag, 9.7.2018

 

Exkursion: Durchs Dubringer Moor

Ausgerüstet mit Fernglas, Lupe, Mikroskop und scharfem Auge erkunden wir die Tier- und Pflanzenwelt im Dubringer Moor.

9-14 Uhr

Anmeldung erforderlich

UKB 5,- Euro

für Verpflegung bitte selbst sorgen

 

Dienstag, 10.7.2018

 

Exkursion: Erlebnisland Mathematik

Begehbare Musikinstrumente, eine Kletterskulptur und Riesenseifenblasen entführen auf unterhaltsame Weise in die Welt der Mathematik. Das Erlebnisland Mathematik der Technischen Sammlung Dresden hält über 100 Spiel- und Experimentierstationen bereit.

9-17 Uhr

Anmeldung erforderlich

UKB 15,- Euro

für Verpflegung bitte selbst sorgen

 

Mittwoch, 11.7.2018

 

Exkursion: Naturschutzstation Neschwitz

Fachleute der Naturschutzstation geben uns Einblick in ihre Arbeit, von der Vogelwarte bis zur Tierpflege, und zeigen uns die Heide- und Teichlandschaft zwischen Kamenz und Bautzen

9-14 Uhr

Anmeldung erforderlich

UKB 10,00 Euro

für Verpflegung bitte selbst sorgen

 

Donnerstag, 12.7.2018

 

Exkursion: Den Wölfen auf der Spur

Ausflug zum Erlichthof Rietschen: Fachleute vom Kontaktbüro „Wölfe in Sachsen“ haben viel Spannendes über den großen Bruder des Hundes zu berichten. Gemeinsam folgen wir quer durch den Wald den Spuren der Wölfe. Wer entdeckt sie zuerst?

9-17 Uhr

Anmeldung erforderlich

UKB 10,00 Euro

für Verpflegung bitte selbst sorgen

 

Freitag, 13.7.2018

 

Exkursion: Naturbeobachtung auf dem Nardt

Wir begeben uns auf einen Streifzug durchs Nardt und erkunden die Vogelwelt. Vielleicht verstecken sich kleine Jungvögel in unseren Nistkästen oder wir begegnen verschlafenen Fledermäusen. Wer aufmerksam ist, kann viel entdecken!

9-14 Uhr

Anmeldung erforderlich

UKB 5,00 Euro

für Verpflegung bitte selbst sorgen

Hier finden Sie uns

Naturwissenschaftlich- Technisches Kinder- und Jugendzentrum NATZ e. V.
Braugasse 1
02977 Hoyerswerda

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

 

03571 2093350 03571 2093350

Achtung: neue Rufnummer !

 

Das NATZ ist Mitglied und Gründungsmitglied im Landesverband Sächsischer Jugendbildungswerke e.V.