Stiftung lausitzer braunkohle

 

 

Die Stiftung Lausitzer Braunkohle ermöglicht die Durchführung des Projekts "Geologisch-Mineralogische Besonderheiten unserer Bergbauregion" mit der 6a der Christlichen Schule Johanneum. Durch diese Unterstützung ist es möglich, dass sich die Jugendlichen mit der geologischen und wirtschaftlichen Entwicklung der Lausitz auseinandersetzen. 

 

An dieser Stelle möchten wir uns für diese großartige Möglichkeit im Namen aller beteiligten Personen bedanken und wir freuen uns darauf, unsere Ergebnisse zu präsentieren.

 

Mehr Informationen zum Projekt finden sich unter:

https://www.natz-hoy.de/angebote-projekte/geologisch-mineralogische-besonderheiten-unserer-bergbauregion/

 

finden Sie uns!

Naturwissenschaftlich- Technisches Kinder- und Jugendzentrum NATZ e.V.
Braugasse 1
02977 Hoyerswerda

Das NATZ ist Mitglied und Gründungsmitglied im Landesverband Sächsischer Jugendbildungswerke e.V.

Besucherzähler

Unterstützen sie unsere Arbeit und ihre Region!

Spendenkonto:

 NATZ e.V.

Ostsächsiche Sparkasse Dresden

IBAN: DE 19 8505 0300 3000 1271 18

BIC: OSDDDE81XXX

 

Für eine Spendenbestätigung bitte Ihre Anschrift in den Verwendungszweck vermerken oder eine E-Mail schreiben.

 

Vielen Dank für Ihre Spende!!